Lichtlabor

Lichtlabor

1. Lichtlabor

Für die garantiert kontrollierte Qualität betreibt die MasterPro GmbH ein eigenes Lichtlabor. DIN-Normen-konform werden dort mit aufwendiger Messtechnik Tests an Lichtquellen durchgeführt, um deren Qualität nach industrienahen Fragestellungen hin zu untersuchen. Die langjährigen Erfahrungen unserer Mitarbeiter und unsere Labor-Technik bilden eine solide Grundlage, um Messungen auf der Basis auf von nationalen und internationalen Standards durchzuführen.

2. Instrumente

Zu den wichtigen zu messenden Größen einer Lichtquelle gehören der Lichtstrom, die Strahlungsleistung, die Leuchtdichte und die Beleuchtungsstärke sowie die auf die Lichtfarbe bezogene Parameter wie quantitative Spektralverteilung, Farbtemperatur und Farbwiedergabeindex nach DIN 6169. Eine der wichtigsten Präzisions-Messmethoden hierbei ist die Spektrophotometrie. Die größten Instrumente unseres Lichtlabors sind ein Kugelphotometer und ein Spectrophotometer.

3. Ulbricht-Kugel

Der Kugelphotometer, auch Ulbricht-Kugel genannt, ist eine in der vertikalen Achse in 2 Hälften zu öffnende Hohlkugel aus Metall. Mit einem Innendurchmesser von 2 Metern und der Öffnungsapertur von 0,8 Metern kann das System Leuchtmittel, komplette Leuchten und selbst aus mehreren LED-Arrays bestehende Module aufnehmen. Innen ist die Ulbricht-Kugel mit weißem Bariumsulfat beschichtet, welches das Licht diffus und homogen reflektiert. Im Zentrum des Kugelphotometers, wo sich auch der Beleuchtungs- stärkesensor befindet, wird das zu vermessende Leuchtmittel positioniert.

4. Messgeräte

Die Ulbricht-Kugel eignet sich auch sehr gut für Vergleichsmessungen oder für das CIE-konforme Vermessen von High- und Low-Power-LED.
Mit diesen Messgeräten sind unsere Mitarbeiter in der Lage, per Light-Source-Test-Report präzise Auskunft über Leuchtmittel und Leuchten zu geben. Alle 12 Monate lassen wir eine Wellenlängenkalibrierung, eine spektrale Kalibrierung und eine absolute Kalibrierung von Vertretern des Herstellers durchführen.

Messtechnik und Ausrüstung des Labors:
  • PHOTO 2000 (Multiphotometer Kugelfotometer / Ulbricht-Kugel) Durchmesser 2,0 m
  • HAAS Spectroradiometer, (hochauflösendes Spectroradiometer) für Messgrößen: Farbort (x, y / u', v') / Farbtemperatur, CRI (Ra, Ri (i= 1 - 14)), relative spektrale Lichtverteilung P, Lichtstrom, Lichtleistung
  • Adjustable Reference Ballast DYJ
  • 2 x Digital Power Meter PF9810
  • Digital CC&CV DC Power Supply WY305 (Stromversorgungsgerät für Lichtquellen / liefert linearen Konstant-Strom mit hoher Stabilität für präzise Strom-und Spannungsüberwachung)
  • AC Testing Power Source DPS1010
  • UV-VIS-near IR Spectrophotocolorimeter PSM-80
  • 2 x CH316 MULTIWAY Life Tester (zum Messen der Schaltfestigkeit von herkömmlichen und LED-Leuchtmitteln)

5. Leuchtmittel-Prüfung

Hier werden Messungen der Brenndauer bis zum Totalausfall und der Schaltfestigkeit durchgeführt. An bis zu 100.000 Schaltungen werden an Leuchtmitteln im Zyklus "1 Minute Ein - 3 Minuten Aus" geprüft. Die Nutzlebensdauer wird mit mehreren Lampen in Anlehnung an DIN EN 60969 geprüft.